Stör

Der Sibirische Stör ist eine Fischart, die ihren Ursprung im Kaspischen Meer findet und am bekanntesten für ihren Kaviar ist. Das zarte Fleisch mit kurzfaseriger Struktur ist besonders gut für den Verzehr geeignet. Durch eine eigens entwickelte Räuchermethode ist das Ergebnis eine wahre Delikatesse. Für das Verfahren wird das Filetfleisch des Störs gesalzen und mit einer raffinierten Kräutermischung gewürzt. Das leicht geräucherte Fischfleisch kann zu Carpaccio, Mousse, Tatar und vielen anderen Variationen verarbeitet werden.

Warm geräucherter Stör

Filet

Bestellnummer  01.09.001 • Gewicht ca. 2.000 g
Menü
error: Content is protected !!